Mineralstoffe und Spurenelemente?

Sehr gern!

Unser Organismus kann lebensnotwendige Mineralstoffe und Spurenelemente nicht selbst herstellen. Darum sind wir auf ihre Zufuhr von außen angewiesen. Besonders gut gelingt das mit natürlichem Mineralwasser: Dort liegen die Stoffe bereits in gelöster Form vor. Wussten Sie, dass im Körper eines erwachsenen Menschen drei bis vier Kilogramm davon lagern?

Mineralwasser-Fakten

Kleine Wasserkunde.

Alles andere als trocken.

Nicht alles, was wir im Alltag als Mineralwasser bezeichnen, berücksichtigt die großen Unterschiede bei Herkunft und Qualität. Aber was unterscheidet natürliches Mineral-, Heil- und Quellwasser von Tafel- und Leitungswasser?

Unterschiede Wasserkategorien (PDF)

Bestens versorgt.

Mit geschmackvollen Mineralien.

Für eine gute Versorgung mit Mineralstoffen sollte die tägliche Zufuhr am besten leicht über dem eigentlichen Bedarf liegen. SELTERS leistet dabei einen Beitrag zur ausgewogenen und gesunden Ernährung – und schmeckt auch noch ausgezeichnet!

Bedeutung der Mineralien (PDF)